Juni 2010

  • Geisteswissenschaft im Dialog „Forschen im Einklang mit der Natur? Chancen und Risiken der Bionik". Podiumsdiskussion am Mittwoch, den 16. Juni 2010 im Kunstmuseum Bonn. Gesprächspartner sind Prof. Dr. Wilhelm Barthlott, Universität Bonn „Artenvielfalt und technische Innovationen“, Prof. Dr. Dr. Mathias Gutmann, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) „Bionik und technische Biologie: methodische, methodologische und ethische Perspektive“, Prof. Dr. Arnim von Gleich, Universität Bremen „Lernen von der Natur? Zu Möglichkeiten und Grenzen einer leitbildorientierten Technikgestaltung“ und Prof. Dr. Antonia Kesel, Hochschule Bremen „Chancen und Grenzen im interdisziplinären Cross-Over“.