März 2005

  • „Brand eins“ bringt in der März-Ausgabe unter dem Titel „Technik aus der Natur“ einen Beitrag zum Lotus-Effekt. 

  • Die Weltausstellung EXPO 2005 in Aichi (Japan) wird eröffnet. Der Deutsche Pavillion "bionics" steht unter dem Zeichen der Bionik. Der zentrale Raum des Deutschen Pavillons ist dem Thema "Lotus-Effekt - selbstreinigende Oberflächen" gewidmet und findet beim Publikum und den Medien eine hohe Resonanz.

  • Verleihung des Innovationspreises „Bionik – Innovationen aus der Natur“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) am 7. - 8. März 2005 in Berlin an Wilhelm Barthlott und Zdenek Cerman für die Entwicklung eines wasserabstoßenden Stoffes.