März 2014

  • Ranga Yogeshwar erhält den Meridian-Filmpreis. Der Wissenschafts-Journalist Ranga Yogeshwar, der über die Bonner Arbeiten zum Lotus-Effekt und Salvinia-Effekt seit 1992 berichtete, erhält am 15.03.2014 den Meridian-Filmpreis. Die Laudatio Ranga Yogeshwar bei der Festveranstaltung in Görlitz hält Wilhelm Barthlott.

  • Bioinspired Materials Kongress der DGM in Potsdam. Vom 18. – 21. März veranstaltete die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde (DGM) in Potsdam eine Konferenz unter dem Titel „Bio-inspired Materials“. Unsere Arbeitsgruppe war hier mit zwei Postern zu Luft haltenden Oberflächen vertreten. Birte Böhnlein stellte auf ihrem Postere “ARES – Biomimetic air retaining surfaces under water” den aktuellen Stand unserer Arbeiten an Luft haltenden Oberflächen sowie unser Projekt ARES vor. Matthias Mail präsentierte unter dem Titel „The air retaining surface of the water bug Notonecta glauca” die Ergebnisse der Untersuchungen am Rückenschwimmer.

  • Salvinia-Effekt im Fernsehprogramm der Deutschen Welle: Am 23.März  im Wissenschaftsmagazin „Projekt Zukunft“ unter dem Titel „Das Geheimnis des Südamerikanischen Schwimmfarns“.